Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/blind-me

Gratis bloggen bei
myblog.de





infiziert

Eigentlich hat alles ganz normal angefangen: Schule, dann zu meiner Ma, packen, vom Pa abgeholt werden, und ja, ich war irgendwie drauf vorbereitet, dass er mich drauf anspricht, dass ich endlich mal mein Zimmer aufräumen soll. Irgendwie war er eh schon ein bisschen sauer, weil ichs eigentlich letztes WE hätte machen sollen. (Und vermutl auch schon unzählige Male davor.) Außerdem hat mein Bruder sich bis jetzt auch davor gedrückt. Aber wenn ich heimkomme, will ich wenigstens ein klein wenig das Gefühl haben, willkommen zu sein. Und nicht das Gefühl, dass ein Willkommen von einem aufgeräumten Zimmer abhängt. Und es ist doch verdammt noch mal meine Sache, wie ich MEIN EIGENES ZIMMER gestalte, solange ich das Chaos nicht auch außerhalb verbreite. UND ICH WOLLTE ES HEUTE WIRKLICH AUFRÄUMEN!!!!!! Aber hab den Schlüssel bei meiner Ma vergessen. Und daraufhin ist mir dann alles mögliche (insbesondere Internet/Laptopaufstellen) verboten worden. Und der Schlusssatz: "Wenn's dir nicht passt, dann kannst du gleich wieder zur Ma fahren."  Was ich dann auch gemacht habe. Warum kann er nicht wenigstens versuchen, zu verstehen, dass ich bei meinem Zimmer ein paar Freiheiten einfordere? Ich bin nicht mehr 7. Ich bin kein kleines Kind mehr, ob ich jetzt geistige Reife haben mag oder nicht. Und jetzt hab ich eine derartige Wut in mir, dass ich sogar anfange, meine Freunde anzumotzen, weil ich mich eingeengt fühle, wenn ich gefragt werde, warum ich alleine wo hingehen will, wo sie auch hingehen, und kein Treffen vereinbaren werde. Warum ist es so einfach, Wut und ungutes Gefühl zu verbreiten? Und ist es schwieriger, gute Laune zu verbreiten, oder versuchen wir es nur zu wenig? Oder zu sehr?

Und ich werde mein Zimmer NICHT aufräumen, wenn ich mit Sätzen wie "Räum gefälligst dein Zimmer auf" begrüßt werde. -.- . (Wobei auch schon ein "Denkst du dran, dein Zimmer aufzuräumen?" ausreicht...)

25.9.09 21:04
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung